Rohr für Fußbodenheizung kaufen | Top 3 Verbundrohr 16x2mm

Wer eine Fußbodenheizung kaufen möchte, kann sich beim Verlegen dieser an die Bedienungsanleitung halten. Dennoch wird in der Anleitung nicht immer im Detail erklärt, warum, welche Art von Rohr verwendet wird.

Vor allem, wenn die Rohre mitsamt der Fußbodenheizung im Komplettset verkauft werden, braucht sich niemand Gedanken darüber machen, welches Verbundrohr in welcher Rohrlänge zum Verlegen nach Anleitung benötigt wird. Sollte beim Verlegen oder Entlüften ein Rohr einen Schaden bekommen, ist es wichtig, dass das passende Verbundrohr an die Anbindeleitung neu angeschlossen werden kann.

Ein Kunststoffrohr als Verbundrohr lässt sich problemlos, ähnlich wie ein Schlauch aufrollen und leicht transportieren. Wie viel Rohr pro Quadratmeter benötigt wird, hängt von dem Abstand der Rohre beim Verlegen ab. Hinweise auf den Bedarf finden Sie zumeist auch in der Bedienungsanleitung.

Möchten Sie Verbundrohr für Ihre Fußbodenheizung kaufen? Dann finden Sie in den folgenden Produktbeschreibungen wertvolle Hinweise und unterschiedliche Angebote.

200 Meter Rolle PE-RT Rohr von Selfio für Fußbodenheizungen
Das PE-RT Heizungsrohr hat einen Durchmesser von 16 mm x 2mm und zeichnet sich durch eine erhöhte Temperaturbeständigkeit aus. Speziell zum Verlegen einer Fußbodenheizung wurden die PE-RT Heizrohre entwickelt. Sie sind zugleich fest und zäh, aber auch sehr flexibel und verfügen über eine sehr gute Spannungsrissbeständigkeit. Der Biegeradius ist fünf Mal so groß wie der Durchmesser. Die maximale Betriebstemperatur liegt bei 70 Grad Celsius. Auf den Aufbau kann nach Anleitung Estrich aufgebracht werden, damit ein Bodenbelag nach Wahl, wie z. B. Fliesen, Laminat oder Parkett.

Letzte Aktualisierung am 10.09.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

PE-RT Fußbodenheizungsrohr mit Sauerstoffsperrschicht
Bei dem Angebot handelt es sich um 200 Meter PE-RT Heizungsrohr mit einem Durchmesser von 16 mm x 2 mm (16x2), das in der Schweiz gefertigt wird. PE-RT wird als mediumumleitendes Material bezeichnet. Die Sauerstoffsperrschicht ist innenliegend, damit diese beim Verlegen nicht beschädigt werden kann. Das Rohr ist SKZ-zertifiziert.

Letzte Aktualisierung am 10.09.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

100 Meter Rolle Aluverbundrohr PEXB/AL/PEXB DVGW von BV
Bei dem Angebot handelt es sich um ein Aluverbundrohr auf einer 100 Meter Rolle mit einem Durchmesser von 16 mm x 2 mm der Marke BV. Die Rohre sind aus vernetztem Polyethylen mit einer Aluminium Sperrschicht hergestellt. Die Aluminiumstärke beträgt bei einer Wandstärke von 2 mm gerade einmal 0,2 mm. Die Maximaltemperatur bei der Nutzung beträgt +95 Grad Celsius bei einem maximalen Druck von 10 bar. Die Rohre sind diffusionsdicht, druckstabil und sowohl für Trinkwasserinstallationen, wie auch für den Heizungsbau geeignet. Sie lassen sich leicht nach einer Bedienungsanleitung mitsamt einem Thermostat verlegen.

Letzte Aktualisierung am 10.09.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Man braucht mehr als einen Thermostat, um eine Fußbodenheizung selber einbauen zu können

Das Einstellen und den Abgleich nach Anleitung sollte ein Fachmann erledigen. Bei Bedarf kann noch ein Thermostat zwischengeschaltet werden, entsprechend der Bedienungsanleitung. Normalerweise ist die Bedienungsanleitung nicht nur über das Internet verfügbar, sie liegt auch dem Produkt bei. Eine elektrische Fußbodenheizung überzeugt nicht nur vom Preis, die Leitung und der Verteiler sind für versierte Amateure leicht verlegbar.

Welche Unterschiede gibt es bei einem Verbundrohr für die Fußbodenheizung?

YouTube

 

Wer eine Fußbodenheizung, z. B. von AEG, Devi, Cosmo, Danfoss, Kermi, Heimeier, Jolly, Perobe, Oventrop, Empur, Rehau, Roth oder einem anderen Hersteller verlegen möchte, hat einen Rohrbedarf, es sein denn, es handelt sich bei der Bodenheizung um eine Dünnbett-Heizmatte.

In dem o. g. YouTube Video wird genau erklärt, was Verbund-Rohre sind, aus welchen Materialien sie gefertigt sein können und wie sie verwendet werden.

Im Gegensatz zu einem Kupferrohr, das starr ist, werden Verbundrohre aus Alu, Kunststoff oder anderen Materialien, auf eine Rolle gewickelt und können dadurch platzsparend transportiert werden.

Nicht alle Rohre haben den gleichen Durchmesser. Damit die Berechnung nicht allzu schwer ist, wenn Verbundrohr eingekauft werden soll, wird zudem noch erklärt, wie man den passenden Durchmesser von einem Verbundrohr berechnen kann.

Vorteile von Verbundrohren für die Fußbodenheizung

Verbundrohre bieten zahlreiche Vorteile, wenn eine Fußbodenheizung verlegt werden soll. Im Gegensatz zu anderen Rohren lassen sie sich beim Verlegen einer Fußbodenheizung leicht biegen und problemlos am Regler anschließen.

Herkömmliche Heizkörper werden überflüssig. Bevor ein Fachmann die elektrische Leitung zum Entlüften und Einstellen anschließt, erfolgt ein Abgleich mit der Anlage, ob alles perfekt, auch der Verteiler, angeschlossen ist. Der Preis für die Verbundrohre einer Fußbodenheizung ist überschaubar. Sie bieten eine lange Lebensdauer, sind robust und einfach verlegbar.

Nachteile von Verbundrohren für die Fußbodenheizung

Im Grunde gibt es keine Nachteile, wenn es um Verbundrohre beim Bau einer Fußbodenheizung geht. Aufgrund der unterschiedlichen Schichten der Rohre findet bewusst keine Oxidation statt.

Die Kosten rechnen sich daher und eine negative Seite kann nicht gefunden werden. Lesen Sie sich lediglich vor einem Onlineeinkauf die Beurteilungen anderer Käufer durch, dann können Sie sich ein besseres Bild machen.

Rohre

Verbundrohre sind beim Aufbau einer Fußbodenheizung immer eine gute Wahl

Starre Rohre, wie z. B. aus Kupfer, transportieren zu können, ist immer wieder eine Herausforderung. Verbundrohre dagegen lassen sich einfach transportieren, sind langlebig und robust. Sie sind so konzipiert, dass eine Fußbodenheizung übe viele Jahre fehlerlos arbeiten kann.

Zusatzkosten fallen nicht an. Es lohnt sich daher immer, wenn ein Verbundrohr entsprechend der Bedienungsanleitung angeschafft und eingebaut wird.

Sie können sich dann über viele Jahre hinweg darauf verlassen, dass Ihre Fußbodenheizung mit heißem Wasser versorgt werden kann, ohne dass ein Defekt aufkommt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü