Wie warm ist ein Teelichtofen? (Heizleistung) | Bringt das was?!

Ein Teelichtofen wird oft als alternative Wärmequelle angepriesen und soll vor allem an Orten eine Temperaturerhöhung bringen, wo es nur schwer möglich ist, zu heizen oder konventionelle Öfen zu groß wären.

Dazu gehören beispielsweise Gewächshäuser oder Gartenhütten. Abseits der Bereiche, wo eine Wärmequelle benötigt wird, nutzen viele Teelichtöfen als stimmungsvolle Wärmequelle, weshalb es diese Heizung nicht nur zum Selbstbau gibt, sondern mittlerweile fertige Öfen zu kaufen. Was allerdings bleibt, ist die Frage, wie groß die Heizleistung von einem Teelichtofen tatsächlich ist.

Unterschied zwischen Heizkraft und Wärme

Das Gesetz der Physik besagt, dass eine Energiequelle immer die gleiche Menge an Energie hat. Allerdings geht beim Gewinnen von Energie auch viel davon verloren. Daher kann im Falle der Wärmeenergie von einem Teelicht lediglich die gewonnene Menge an Wärme optimiert werden.

Ein Teelicht hat immer die gleiche Heizkraft, jedoch wird die Menge an Wärme, die über den Teelichtofen gewonnen bzw. abgegeben wird, als höher empfunden im Vergleich, wenn die gleiche Anzahl an Kerzen ohne Teelichtofen stehen würde.

Dies wird zudem begünstigt, dass über das Teelicht eine große Oberfläche erwärmt wird und die vergrößerte Oberfläche die Wärme abgibt. Allerdings geht bereits beim Erwärmen der Terrakottaoberfläche Heizleistung verloren.

Ein Teelichtofen im praktischen Test

Im Video wird gezeigt, wie sich die Oberfläche eines Tontopfes erwärmt, der mit Teelichtern betrieben wird. Bereits zwei Teelichter reichen, um die Oberfläche des Topfes auf 50°C bis 70°C zu erwärmen. Das Video zeigt auch, dass mit mehr Teelichtern auch eine höhere Temperatur der Oberfläche erreicht wird.

Es wird allerdings auch darauf hingewiesen, dass es oft sinnvoller ist, kleinere Teelichtöfen mit weniger Kerzen zu betreiben und diese verteilt im Raum aufzustellen, als nur einen großen mit vielen Teelichtern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie hoch ist die Erwärmung der Umgebungsluft?

Obwohl die Oberfläche des Tontopfes schön warm wird, bleibt die Frage, ob es wirklich etwas bringt, einen Raum damit zu heizen. Die Heizleistung eines Teelichtes entspricht 30 bis 40 Watt und sie haben eine Brenndauer von 24 Stunden. Diese Leistung ist nicht sehr groß und wirklich warm wird ein Raum auch nicht, wenn die Kerzen über mehrere Stunden brennen. Kleinere Öfen können die Raumluft innerhalb einer Stunde etwa um ein halbes Grad erwärmen.

Teelichtöfen, die im Handel angeboten werden, versprechen zwar eine Erwärmung von zwei Grad in einer Stunde, doch selbst ein guter Teelichtofen bringt diese Leistung nicht. Der Grund dafür ist sehr einfach. Teelichtöfen sind keine geschlossenen Systeme. Daher wird die Umgebungsluft in der unmittelbaren Nähe der Flamme früher warm im Vergleich zur Tonoberfläche.

Was der Teelichtofen allerdings bringt, ist, dass die empfundene Wärme höher ist. Was allerdings von Vorteil ist, dass der Teelichtofen durchaus über mehrere Stunden eine Erwärmung von ein bis zwei Grad erzeugen kann. In Räumen wie einem Gewächshaus, in dem die Pflanzen vor einem plötzlichen Temperaturabfall geschützt werden sollen, können ein oder zwei Grad, die über einige Stunden gehalten werden, die Pflanzen vor Schäden bewahren.

Blumentopf Ton Tontopf

Mit einem Tontopf können Sie sehr gut einen Teelichtofen selber bauen.

Der Teelichtofen als alternative Heizquelle?

Der Teelichtofen erzeugt eine Wärme, die subjektiv als sehr angenehm empfunden wird. Er kann mit der geringen Erwärmung der Raumluft jedoch nicht als einzige Heizquelle genutzt werden. Um kurzfristig die Temperatur etwas zu erhöhen, kann der Teelichtofen jedoch eingesetzt werden.

Allerdings sollte er, aufgrund der Brandgefahr, nicht unbeaufsichtigt in einem Raum stehen gelassen werden. Außerdem sollte der Teelichtofen richtig konstruiert sein, damit die Leistung optimiert wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü