Stellantrieb für Fußbodenheizung kaufen | Stellmotor 230V

Wenn Sie Besitzer einer Fußbodenheizung sind, benötigen Sie einen 230V Stellantrieb. Er wird eingesetzt, um den Heizkreisverteiler der Fußbodenheizung zu steuern und zu regeln.

Ist er defekt, müssen Sie sich nach passenden, neuen Stellmotoren umschauen, damit die Bodenheizung wieder genutzt werden kann. Das Steuern ist bei neueren Modellen auch per Funk möglich.

Wenn Sie einen neuen 230V Stellmotor brauchen, haben Sie gleich die Möglichkeit, die Beschreibungen zu drei Varianten für die Fußbodenheizung zu betrachten. In einem Vergleich erfahren Sie noch weitere Punkte, die für Ihre Entscheidung wichtig sein können.

Da wir Sie umfassend mit den Details zum Stellantrieb versorgen möchten, gibt es noch ein Video über 230V Stellmotoren und eine Auflistung der Vor- und Nachteile der vorgestellten Modelle.

Stellantrieb Alpha 5 für Fußbodenheizung, 230 Volt, komplett mit Anschlusskabel
Der Möhlenhoff Stellantrieb Alpha-5 für die Fußbodenheizung 230V ist für verschiedene Verteiler geeignet, beispielsweise von Heimeier oder Roth. Er ist stromlos geschlossen und wird mit einem Anschlusskabel mit einer Länge von 1.000 Millimetern geliefert. Der Stellmotor regelt die Rücklaufventile automatisch mit dem Raumthermostat. Der Betrieb ist mit einem Watt sehr effizient. Wenn Sie einen neuen Stellmotor für die Fußbodenheizung suchen, können Sie auch nach Modellen von Cosmo, Danfoss oder HomeMatic schauen. Letzter bietet Systeme an, die Sie smart per Funk steuern können. Aber nicht jeder sucht nach einer solchen Anlage, deshalb werden auch andere angeboten. 230V Stellantriebe für die Fußbodenheizung lassen sich einfach anschließen und gewähren wieder eine optimale Funktion Ihrer Fußbodenheizung. Möchten Sie die Auswahlmöglichkeiten für den neuen Stellantrieb erweitern, könne Sie sich auch die Stellmotoren von KNX oder Purmo anschauen. Wichtig ist, dass Sie die Funktionsweise auf Ihre Bodenheizung abstimmen und dass der Stellmotor möglicherweise auch von Ihnen manuell bedient werden kann. Manchmal ist es auch notwendig, einen Adapter für die Ventile zu kaufen, damit der Stellmotor funktionieren kann.

Letzte Aktualisierung am 17.09.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Stellantrieb Fußbodenheizung, stromlos geschlossen, Heizkreisverteiler
Der Stellantrieb 230V für die Fußbodenheizung, M30x1,5 NC ist ebenfalls für fast alle herkömmlichen Heizkreisverteiler geeignet. Dort erfolgt auch der Anschluss. Das Anschlusskabel ist ein Meter lang und beigelegt. Außerdem überzeugt der Stellmotor mit einer geringen Breite, sodass sich kleinere Ventilabstände realisieren lassen. Des Weiteren arbeitet der Stellmotor effizient, da er nur wenig Strom benötigt. Er regelt den Rücklauf, der sich am Heizkreisverteiler befindet, automatisch. Es gibt auch Stellantriebe, die per Batterie betrieben werden. Eventuell werden Sie in dieser Hinsicht bei Buderus fündig, um Ihre elektrische Heizung mit einem solchen Stellantrieb auszustatten. Können Sie diesen nicht selbst montieren und einstellen, können Sie das bei einem Handwerker vom Fach in Auftrag geben. Sollten Sie noch keine Fußbodenheizung nutzen, aber Ihren Altbau damit nachrüsten möchten, ist das in den meisten Fällen möglich. Der Stellantrieb öffnet das Rücklaufventil. Die Anzahl der Hersteller für den Stellantrieb, der mit oder ohne Funk gesteuert werden kann, wird durch Oventrop, Rehau und Eberle erweitert.

Letzte Aktualisierung am 11.10.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Danfoss Stellantrieb, 230 V AC, aus Messing, stromlos geschlossen
Der Danfoss Stellantrieb Thermot 230 V ist aus Messing gefertigt und verfügt über ein Kabel mit 1,2 Metern Länge. Er ist stromlos geschlossen, das Maß des Hubs liegt bei 2,4 Millimeter. Prüfen Sie zunächst, ob Sie Ihren Stellantrieb wirklich wechseln lassen müssen oder lassen Sie dies überprüfen. Falls das Austauschen notwendig ist und Sie dies selbst machen möchten, lesen Sie sich vorher die Anleitung durch. Nach dem Einbauen sorgt Ihr neuer, elektrischer Stellantrieb dafür, dass sich die Wärme gleichmäßig im Boden verteilen kann. Möchten Sie sich nach weiteren Stellmotoren umsehen, sind die Modelle von Empur eine weitere Alternative für Ihre Fußbodenheizung elektrisch. Soll Ihre Fußbodenheizung erst noch eingebaut werden, müssen Sie auf den Aufbau Rücksicht nehmen. Zunächst verlegen Sie Estrich. Es gibt in diesem Bereich verschiedene Arten. Am schnellsten und einfachsten eignet sich Trockenestrich. Die Kosten für diese erste Schicht sind niedrig. Sobald der Estrich bereit ist, wird dort die Bodenheizung eingefräst und dann muss die Dämmung verlegt werden. Abschließend folgt der begehbare Boden wie Parkett, Laminat oder Fliesen. Beim Einbau normaler Heizkörper ist der Aufwand geringer.

Letzte Aktualisierung am 16.09.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

230V Stellmotoren mit weiteren Details

Die vorgestellten 230V Stellantriebe lassen sich in verschiedenen weiteren Punkten vergleichen. Zum Beispiel die Preise. Modell 1 kostet um die zehn Euro, das zweite Modell circa 20 Euro. Der dritte Stellantrieb wird für etwa 15 Euro angeboten. Von der Bauart her unterscheiden sich die Stellmotoren für die Fußbodenheizung geringfügig (siehe Produktbeschreibungen). Sind sie korrekt eingebaut und ordnungsgemäß eingestellt worden, erfüllen sie die Anforderungen, die an sie gestellt werden, einwandfrei.

Sollten Sie sich beim Einbau Ihres neuen Stellmotors unsicher sein bzw. keinerlei Erfahrung besitzen, dann übergeben Sie den Einbau und vor allem das finale Einstellen des Stellmotors lieber einem Fachmann.

230V Stellantrieb für die Fußbodenheizung im YouTube Video ansehen

Sie haben sich vorgenommen, den Stellantrieb selber zu wechseln? Dann kann Ihnen das YouTube Video dabei helfen. Es zeigt, wie das Austauschen eines solchen Motors bei einer Danfoss Fußbodenheizung vorgenommen wird, die sich per Funk betreiben lässt.

Das Video ist als Hilfestellung gedacht. Bedenken Sie, dass der Einbau sich je nach Modell und System unterscheiden kann.

YouTube

Die Vorteile von 230V Stellantrieben für die Fußbodenheizung

Der Stellantrieb für die Bodenheizung wird am Heizkreisverteiler angeschlossen und sorgt dafür, dass sich das Heizungswasser gleichmäßig in den Rohren verteilt. Das wiederum hat eine angenehme Wärme zur Folge, die im Raum spürbar ist.

Das Sortiment an Stellmotoren ist breit gefächert. Es gibt viele Hersteller, die diese im Angebot haben. Der Kaufpreis ist gering, sodass das Wechseln keine Unsummen verschlingt.

Wer handwerklich geschickt ist, kann den Einbau selbst durchführen und spart sich die Kosten für einen Handwerker.

Die Nachteile von Stellmotoren für die Bodenheizung

Des einen Vorteil ist des anderen Nachteil. Wie zuletzt erwähnt, spart die Selbstmontage Kosten ein. Wer jedoch seinen Stellmotor nicht selbst installieren möchte oder kann, muss für den Arbeitslohn des Handwerkers aufkommen und zahlt einen höheren Preis für den Einbau.

Wohnzimmer Fussboden

230V Stellmotoren erfüllen bei der Fußbodenheizung eine wichtige Aufgabe

Wenn der alte Stellmotor Ihrer Fußbodenheizung defekt ist, brauchen Sie einen neuen, da die Funktion der Heizung nicht mehr richtig ausgeführt werden kann. Glücklicherweise können Sie den gewünschten Stellantrieb zum günstigen Preis kaufen und ihn bestenfalls auch selbst einbauen.

Selbstverständlich können Sie ihn auch vom Experten montieren lassen. Die Auswahl an Stellmotoren ist immens, da es viele unterschiedliche Hersteller mit jeweils unterschiedlichen Modellen gibt. Ein genauer Vergleich bezüglich Ihrer Bedürfnisse kann sich daher doppelt lohnen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü