Temperatur im Pool (Tipps) | Schwimmbad & Swimmingpool temperieren

Der hauseigene Swimming Pool im Garten ist wohl ein Traum von vielen Menschen. Doch wenn man ihn erst einmal hat, gibt es einige Dinge, die beachtet werden müssen. Eine der ersten Fragen ist die nach der richtigen Temperatur.

Zunächst könnte man annehmen, dass dies lediglich eine Frage des persönlichen Geschmacks ist. Denn ob das Wasser als angenehm empfunden wird, ist von vielen verschiedenen Faktoren abhängig.

Unter anderem, wer sich in dem Pool aufhält. Kinder und Babies sind oft anfälliger für niedrigere Temperaturen und auch Frauen frieren häufiger.

Weiterhin gibt es auch äußere Einflüsse, die das Wärmeempfinden beeinflussen, wie zum Beispiel das Wetter. Vom persönlichen Geschmack einmal abgesehen, gibt es jedoch auch weitere Faktoren, die eine Rolle dabei spielen, die perfekte Pooltemperatur zu finden.

Wasser Pool Frau Schwimmen

Die perfekte Temperatur für jeden

Die beste Temperatur für den eigenen Swimming Pool ist meist ungefähr zwischen 26 und 28 Grad. Wie jedoch bereits erwähnt gilt dies nicht für alle Gruppen an Menschen gleichermaßen.

So weicht dieser Normal-Wert leicht ab, sollten vermehrt Kinder oder auch Senioren den Pool benutzen. Hier ist es sinnvoll die Temperatur etwas höher zu stellen, auf etwa 29°.

Bei Menschen mit Arthritis oder auch kleineren Babys lohnt es sich sogar auf bis zu 32° hochzustellen. Denn schließlich wollen Sie nicht, dass ihr Baby beim Schwimmen auskühlt und friert.

Bei höheren Temperaturen gilt es lediglich zu beachten, dass sich hier die Anzahl an Bakterien schneller erhöht und auch das Algenwachstum begünstigt wird.

Es ist somit zwingend erforderlich verstärkt auf die Reinigung zu achten, damit Sie den ganzen Sommer über den Badespaß draußen genießen können.

The perfect controlled temperature

Um eine kontinuierliche, angenehme Wärme innerhalb Ihres Swimming Pools zu erhalten, benötigen Sie einige verschiedene technische Geräte. Zunächst einmal muss man die Gradzahl regelmäßig messen.

Denn auch diese unterliegt den Schwankungen der Sonneneinstrahlung und der äußeren Wärme. Dies gelingt mit einem Messgerät, das einen eingebauten Temperaturfühler oder Temperatursensor besitzt.

Der Sensor muss lediglich vom Wasser umgeben sein und schon misst das Gerät regelmäßig die Pooltemperatur und stellt sie anschließend auf der Temperaturanzeige dar. So lässt sich die vorhandene Temperatur durchgängig messen und überprüfen.

Darüber hinaus braucht man eine Poolheizung, die mithilfe einer Wärmepumpe, den Pool gleichmäßig beheizt.

Manche machen dies auch über eine Infrarot Wave, dabei wird die Strahlung dazu genutzt, dass sich das Wasser langsam erhitzt. Viele dieser Heizungen sind mittlerweile per App steuerbar und lassen sich somit über das Wlan oder Funk bedienen und kontrollieren. Beispielsweise liefert Homematic eine „ful-temperature-control“ mit Hilfe ihrer Geräte.

Dadurch lässt sich die Wärme auch über das hauseigene Intex-System einstellen. Das Gute an dieser Art Heizung ist, dass man die perfekten Regulations für die eigenen Bedürfnisse findet. Eine Poolfolie kann anschließend dabei helfen, die gewünschte Temperatur ohne Probleme länger zu halten, wenn gerade nicht gebadet wird.

Die Temperatursteuerung mittels Wifi

YouTube

Das Leben wird deutlich angenehmer, wenn sich viele Dinge voll automatisch regeln lassen. Im Video wird erklärt, wie Sie die perfekte „temperature“ nicht nur eingestellt bekommen, sondern bequem automatisch mit Hilfe des Smartphones kontrollieren können.

Dadurch ist die Wohlfühltemperatur durchgehend gewährleistet, egal ob es ein sonniger oder eher ein milder Sommer wird. Diese Methode zeichnet sich vor allem durch ihre Flexibilität aus, denn man kann bequem im Haus bereits die Temperatur des außen befindenen Pools einstellen und dann auf Anhieb das perfekte Wasser genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü