Terrassenkamin mit Gas | Gartenkamin & Kamin mit Gaseinsatz

Angenehme Wärme, auch an kühlen Abenden. Ein Grillkamin mit Gaseinsatz bietet zahlreiche Vorteile, ganz egal, ob mit dem Gas Aussenkamin gegrillt werden soll, oder er lediglich als Gasheizung fungieren soll. Der Kamin mit Gaseinsatz sorgt für ein romantisches Ambiente und findet, je nach Modell, Outdoor auch im kleinsten Garten- oder Terrassen – Bereich seinen Platz.

Ein Grillkamin mit Gaseinsatz ist daher für alle Garten- und Terrassen – Besitzer geeignet, die einen Outdoor Kamin als wirkliche Bereicherung empfinden.

Damit Sie wissen, worauf es ankommt, wenn Sie einen Gartenkamin mit Gasgrilleinsatz kaufen möchten, finden Sie anschließend einige Produktbeschreibungen.

Gas-Heizstrahler von Enders
Der Aussenkamin von Enders ist besonders sicher, weil er mit einer Umkippsicherung ausgestattet ist. Transporträder erleichtern den mobilen Transport der Heizung. Der Kaminofen wird, ähnlich wie ein Gasgrill, mit einer Gasflasche betrieben. Es handelt sich somit um eine Gasheizung mit Reflektionssystem, die zwischen 3 und 6 kW stufenlos reguliert werden kann. Das Heizen erfolgt mithilfe von Infrarot Wärmestrahlen. Die Zündsicherung ist thermoelektrisch. Der Außenkamin ist mit einem integrierten Reflektor versehen, der die Ausrichtung vom Außenkamin optimiert.

Letzte Aktualisierung am 19.04.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Gaskamin Modell Wood Trunk von Clifton
Bei dem Clifton Gaskamin Wood Trunk handelt es sich um einen Outdoor Kamin, die wasserabweisend und witterungsbeständig ist. Der Gaseinsatz vom Kamin kann sowohl mit Propan-, wie auch mit Butan - Gas betrieben werden. Der Gartenkamin ist 48 cm hoch und hat einen Durchmesser von 30 cm. Im Lieferumfang sind ein Gasdruckregler samt Gasschlauch, wie eine Brennerabdeckung, eine Schutzhülle und Lavasteine enthalten. Es handelt sich nicht um einen Grillkamin mit Gasgrilleinsatz, sondern um eine Outdoorheizung mit Gasflasche, ohne Funkenflug und Asche.

Letzte Aktualisierung am 19.04.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Gasheizgerät von Kratki
Die Outdoor Gastherme von Kratki kann auch als Gaskamin bezeichnet werden. Der Gas Terrassenkamin ist kein Grillkaminund auch kein Gasgrill, sondern ein atmosphärisches Gartenfeuer zum Heizen an kühlen Tagen oder Abenden. Der Aussenkamin bietet eine Leistung zwischen 4 und 8,2 kW. Der Kamin kann bis zu 800 Grad Celsius heiß werden. Ein Gaseinsatzaus Keramik lässt das Gartenfeuer realistisch erscheinen und sorgt für eine gemütliche und angenehme Atmosphäre. Die Brennkammer ist hermetisch abgeschlossen. Der Gartenkamin ist mit einer Kippschutzfunktion versehen. Die Gas Heizungwird mit LPG Flüssiggas betrieben.

Letzte Aktualisierung am 19.04.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Produktvergleich: Ein Outdoor Kamin mit Gaseinsatz zum Heizen, sorgt für eine angenehme Atmosphäre

Von 100 bis 500 Euro ist alles möglich, wenn Sie sich einen Outdoor Gartenkamin, in der Regel ohne Grilleinsatz kaufen möchten, von Buschbeck oder anderen Herstellern. Der Kaminofen für Garten oder Terrasse ist eine wirkliche Bereicherung, weil er nicht nur das Ambiente steigert, sondern tatsächlich zum Heizen verwendet werden kann. Besonders angenehm ist, dass der Aussenkamin, der vergleichbar mit einem Gas Grillkamin, keinen Ruß oder Rauch entwickelt.

Feuer Holz Flammen Hitze Kamin Terrassenkamin

Es fliegen keine Funken oder Asche. Sie bekommen keinen Ärger mit den Nachbarn, wenn Sie einen derartigen Gartenkamin, der an einen Grillkaminmit Gas erinnert, vor allem, wenn er einen zusätzlichen Gasgrilleinsatz hat, verwenden.

Ob von Buschbeck oder anderen Herstellern, Sie können nur profitieren. Die Verwendung von einem Gas Gartenkamin oder Grillkamin ist denkbar einfach und gefahrlos. Ähnlich wie bei einer Gastherme besteht keine Brandgefahr. Die Leistung von einem Gas Außenkamin, mit oder ohne Gasgrilleinsatz, lässt sich zumeist stufenlos regeln.

Video:

YouTube

Wärme auf Knopfdruck, sauber und stilvoll

Ein Gartenkamin mit Gaseinsatz bietet Wärme auf Knopfdruck. Sie brauchen nicht zu bangen, dass das Feuer nicht anbrennt. Eine Rauchentwicklung gibt es nicht und, wenn das gemütliche Sit-In im Garten beendet ist, wird das Feuer gelöscht, indem Sie einfach nur die Gasflasche zudrehen.

Eine Brandgefahr besteht nicht, wenn Sie den Gartenkamin mit Gaseinsatz nach den Empfehlungen des Herstellers benutzen. Einige Modelle bieten sogar einen Gasgrilleinsatz, sodass Sie sogar beim Relaxen einen leckeren Snack zubereiten können. Der Outdoor Kamin im Garten lässt sich leicht reinigen und bedienen. Häufig wird eine Piezo Zündung geboten,

die selbst entzündend ist, sodass sogar die Verwendung von einem Feuerzeug überflüssig wird. Wird ein Feuer entzündet, dauert es nicht nur lange, bis es wirklich brennt, es dauert ebenso so lange, bis es erlischt. Ein Aussenkamin mit Gaseinsatz ist da eine beliebte Alternative, weil die Wärme, nach dem Entzünden, innerhalb von Sekunden spürbar ist. Die Auswahl an unterschiedlichen Modellen ist groß, je nachdem wie viel Platz sie haben, um den Outdoor Außenkamin aufstellen zu können.

Vorteile von einem Gas Gartenkamin:

Ein Gas Gartenkamin bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • optisch ansprechend gestaltet
  • Wärmeentwicklung in sekundenschnelle
  • einfache Bedienbarkeit
  • geringer Platzbedarf
  • Aufstellung ohne Genehmigung möglich
  • einfacher Betrieb mit handelsüblicher Gasflasche
  • keine Ruß- oder Rauchentwicklung
  • kein Ärger mit den Nachbarn

Die Verwendung von einem Gas Gartenkamin, kann je nach Größe, im Garten oder auf der Terrasse stattfinden. Es sind keinerlei Genehmigungen notwendig, häufig ist die Regelung stufenlos möglich.

Nachteile von einem Gas Gartenkamin:

  • die meisten Modelle können nicht als Grillkamin verwendet werden

Wer einen Gas Gartenkamin nicht als Heizung, sondern als Grillkamin verwenden möchte, sollte lieber einen Gasgrill kaufen, da für die meisten Modelle kein Gasgrilleinsatz verfügbar ist. Ansonsten ist die Outdoor Gastherme allseits sehr beliebt, weil sie für ein wohliges Ambiente auf der Terrasse und im Garten sorgt.

Fazit: Ein Gas Outdoor Gartenkamin bietet mehr Vorteile als Nachteile

Wer kennt die Situation nicht? Man sitzt mit Freunden, der Familie, Nachbarn oder Bekannten im Garten oder auf der Terrasse. Ein Wind zieht auf, es wird feucht oder einfach nur kühl. Die Stimmung ist super und keiner hat Lust, den netten Abend, vorschnell zu beenden.

Ein Gartenkamin mit Gaseinsatz kann die Rettung sein. Unterschiedlich große Modelle sind im Handel erhältlich, passend zum persönlichen Bedarf. Sie sind auf Knopfdruck entzündet und spenden sogleich eine behagliche Wärme. Besser kann es kaum sein. Vor allem, weil ein derartiger Terrassenkamin überall seinen angestammten Platz finden kann, ganz ohne Schornstein oder offener Feuerstelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü