Blindstopfen für Heizung (Top 3) | Heizkörper Verschlussstopfen

Sowohl eine Heizung, wie auch die dazu gehörenden Heizkörper sind eine Investition in die Ewigkeit. Falls Sie einen Heizkörper wechseln müssen, weil dieser z. B. undicht ist, sollten sowohl der Ablauf, wie auch der Zulauf sicher mit einem Stopfen verstopft werden, damit kein Wasser herauslaufen kann.

Verschlussstopfen können Sie sowohl im Bauhaus vor Ort kaufen, wie auch günstig online bestellen. Verschlussstopfen können Sie unter den Bezeichnungen Blindstopfen, Stopfbuchse, Trennstopfen, Stopfen, Baustopfen, Entleerungsstopfen (auch als Kondensatablauf von Kondenswasser), Stopfventil, Erschraubungsstopfen im Handel kaufen.

Alternativ finden Sie im Handel noch passende Entlüftungsstopfen / Entlüftungsventile, Anschlusstopfen, Froststopfen, Luftstopfen, Reduzierstopfen und Lüftungsstopfen. Einige dieser Stopfen können Sie auch an Ölfilter, einem anderen Anschluss oder Ablauf (nicht unbedingt an einer Heizung, bzw. an einem Heizkörper) montieren oder austauschen.

Benötigen Sie einen Verschlussstopfen, damit Sie ein Heizgerät abmontieren und stilllegen können? Dann sollten Sie den bisher verwendeten Verschlussstopfen vor dem Entfernen genau ausmessen und sich dann die nachfolgenden Produktbeschreibungen gut durchlesen. So können Sie die passende Stopfbuchse finden, die Ihren Heizapparat sicher abdichten, ohne dass nachher etwas tropft.

Selbstdichtender Blindstopfen 1/2 Zoll AG aus vernickeltem Messing
Bei dem Blindstopfen mit einem Gewinde in der Größe 1/2 Zoll handelt es sich um einen Verschraubungsstopfen mit dem Anschlüsse, wie z. B. bei einer Heizung, einer Ölleitung, einem Wärmetauscher oder einem Entlüftungstopf verschlossen werden können, wenn diese gerade nicht benötigt oder demontiert werden sollen, um z. B. verstopfte Leitungen, auszutauschen.

Letzte Aktualisierung am 17.09.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Blindstopfen für Verteiler und Heizkörper im 2er Set von Variosan
Bei dem Angebot handelt es sich um zwei massive Stopfen aus vernickeltem Messing mit einem 1/2 Zoll Gewinde. Die Stopfen sind mit einem O-Ring versehen und daher selbstdichtend. Die Maße betragen 2,4 cm x 2,4 cm x 1,3. Bei diesem Angebot handelt es sich nicht um einem Anschlussstopfen für einen Radiator, sondern um einen Verschlussstopfen, der nicht benötigte Anschlüsse verstopft.

Letzte Aktualisierung am 17.09.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

BFG selbstdichtende Blindstopfen für Heizkörper im 10er - Set, verchromt
Die dichten Stopfen mit einem 1/2 Zoll AG (männlich) Gewinde werden im günstigen 10er-Pack angeboten. Sie sind aus Messing gefertigt und verchromt. Sie haben die Außenmaße von 2,4 cm x 2,7 cm x 1,7 cm. Aufgrund einer Innendichtung sind die Stopfen selbstdichtend, sodass bei der Verwendung kein weiteres Dichtmaterial benötigt wird. Sie werden zum Abdichten von Heizkörpern zum Heizen mit Brennstoff verwendet, nicht für elektrische Heizstrahler.

Letzte Aktualisierung am 17.09.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Blindstopfen sollten immer auf Vorrat liegen

In jedem Haushalt, in dem eine Brennstoff-Zentralheizung betrieben wird, ist es von Vorteil, wenn Verschlussstopfen auf Vorrat liegen. Die praktischen Stopfen kosten wenig, haben aber einen großen Nutzen.

Durch ihre Verwendung können Schäden am Gebäude verhindert werden, wenn z. B. ein Thermostat oder ein Entlüftungsventil undicht wird. Fassen Sie sich selber einmal an die Nase, haben Sie sich bereits gegen solche Defekte gerüstet?

Investieren Sie nur wenig und schützen Sie sich vor austretendem Wasser oder Öl, wenn es einmal zu einem Leck kommen sollte. Alternativ können Sie die Stopfen verwenden, wenn Sie Anschlüsse sicher abdichten möchten, die Sie nicht mehr benötigen.

Blindstopfen oder Verschlussstopfen gekonnt verwenden

YouTube

In dem o. g. YouTube Video wird anschaulich dargestellt, wie und wo eine Stopfbuchse, auch Verschlussstopfen oder Blindstopfen genannt, alles verwendet werden kann.

Werden Heizkörper einer Heizung  gewechselt oder demontiert, wird ebenso eine Stopfbuchse benötigt, wie bei dem Wechsel von einem Thermostat. Verschlussstopfen werden günstig im Handel angeboten und sollten daher bei jeweiligen Sanierungs- oder Reparaturarbeiten verwendet werden.

Der Verschlussstopfen dichtet zuverlässig den Ablauf oder Zulauf einer Heizung ab, damit kein Wasser herauslaufen kann. Der Stopfen kann nach Ausführung der geplanten Tätigkeiten wieder entfernt werden.

Vorteile von Blindstopfen

Verschlussstopfen sind klein und können im Handel günstig erworben werden. Sie bieten schnelle Hilfe, wenn im Sanitär- / Heizungsbereich einmal ein Leck auftritt oder Leitungen / Heizkörper und Anschlüsse verschlossen, demontiert oder ausgetauscht werden sollen.

Sie lassen sich mithilfe einer Wasserpumpenzange, einer Knarre oder einem Maulschlüssel andrehen oder lösen. Die Verwendung ist auch für Laien problemlos und sicher möglich.

Es lohnt sich daher in jedem Fall, wenn in Haushalten mit Zentralheizung, Waschmaschinen, Spülmaschinen, Ölleitungen, etc. ausreichend viele Blindstopfen vorhanden sind, damit sie im Notfall gleich verwendet werden können. Selbstdichtende Stopfen sind besonders praktisch, weil bei der Verwendung auf anderweitiges Abdichtmaterial verzichtet werden kann.

Nachteile von Blindstopfen

Blindstopfen haben keine Nachteile, wenn sie in der passenden Gewindegröße gekauft werden. Messen Sie daher vor dem Kauf alle Stopfen genau nach, die Sie im Notfall ersetzen möchten. In der Regel handelt es sich um Normmaße, dennoch ist ein Nachmessen nicht aufwendig.

Flasche Verschluss Bügel

Ein Verschlussstopfen für die Heizung als Retter in der Not

Jeder, der mit Wasser befüllte Heizkörper in seinen Räumlichkeiten nutzt, sollte stets passende Verschlussstopfen im Haus haben. Jederzeit kann ein Thermostat, das Entlüftungsventil oder ein Rücklaufventil verstopfen oder undicht werden.

Um diese Bereiche reinigen oder austauschen zu können, müssen Sie sie erst einmal demontieren. Das geht nur, wenn Sie eine Stopfbuchse mithilfe von einem passenden Verschlussstopfen verschließen können. Ansonsten könnte ungehindert Wasser ausrinnen. Nicht nur, dass dann ein Wasserschaden entstehen kann. Im schlimmsten Fall wird die gesamte Heizung geschädigt, wenn sie nicht mehr ordnungsgemäß arbeiten kann.

Sie können dem vorbeugen, wenn Sie regelmäßig das Thermostat wechseln. Sie können aber auch vorbeugen, indem Sie immer passende Verschlussstopfen im Haus haben, die kaum etwas kosten. Schützen Sie sich ganz einfach vor größeren Schäden, indem Sie vorbeugen. So haben Sie es immer angenehm warm in Ihren Räumen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü