Elektroheizer von Wilms | Elektroheizung EL 2, EL 3 & IR 3

In den Wintermonaten wird fast die Hälfte der von den Familien verbrauchten Energie für die Heizung der Häuser verwendet. Viele von ihnen nutzen in diesen Monaten elektrische Heizung, um ihr Eigentum zu beheizen.

Wenn Sie eine Elektroheizung in einem Haus installieren möchten, hat der Kunde je nach Bedarf mehrere Möglichkeiten. Wir stellen Ihnen heute drei Elektroheizer der Marke Wilms vor.

Elektroheizer Modell EL 3 von Wilms
Eine kleine mobile Elektroheizung für viele Orte. Im Vergleich zu Gas- oder Ölheizungen kann der Elektroheizer Wilms EL 3 in fast jeder Umgebung und insbesondere in geschlossenen Räumen eingesetzt werden. Der Grund dafür ist, dass das kompakte Leichtgewicht weder Sauerstoff verbraucht noch giftige Gase produziert. Sie gibt saubere, warme Luft ab und ist durch den 230-V-Anschluss auch sparsam.

Aufgrund seiner hohen Mobilität kann der Heizlüfter immer schnell installiert werden. Der Elektroheizer EL 3 ist aufgrund seines geerdeten Steckers besonders flexibel und kann daher fast überall mit Strom versorgt werden.
Die Heizleistung von 3 kW ist genügend, um beispielsweise Baucontainer, Kellerräume oder Werkstätten zu beheizen. Ein weiteres angenehmes Merkmal der Wilms-Elektroheizung ist der leise Betrieb, der durch den Radialventilator erreicht wird. Daher ist es kein Problem, den EL 3 im Dauerbetrieb einzusetzen.
Bei Bedarf kann die austretende Warmluft durch einen Warmluftschlauch sogar in Hohlräume, Zwischendecken oder über kleinere Entfernungen geleitet werden. Dies erweitert natürlich den Anwendungsbereich erheblich.

Letzte Aktualisierung am 23.01.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Elektroheizer Modell EL 2 von Wilms
Dieses tragbare Wechselstrom-Heizgerät ist in solider Konstruktion hergestellt. Es beinhaltet ein Axialgebläse, das für einen leisen Betrieb sorgt. Des Weiteren ist ein serienmäßigr Überhitzungsschutz im Lieferumfang inbegriffen. Ein Dauerbetrieb ist ohne Bedienpersonal durch einen eingebauten Raumthermostat ohne Probleme möglich. Das Gerät besitzt drei Heizstufen und eine Lüfterstufe. Einsatzgebiete: Lagerräume, Werkstätten, Garagen und Kellerräume:

Letzte Aktualisierung am 23.01.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Infrarot-Elektroheizer Modell IR 3 von Wilms
Wenn Wärmeübertragung ohne Luftbewegung erforderlich ist, ist es am besten, einen Infrarotstrahler wie den Wilms IR 3 zu verwenden. Dieser kompakte und kippsichere Heizkörper ist ideal zum Beheizen von Arbeitsplätzen in der Bauindustrie, im Schiffsbau oder in Werkstätten und zum Trocknen von beispielsweise Wandfarbe. Eine optimale Lösung für Gebiete, in denen Gas- oder Ölbetrieb weder erwünscht noch erlaubt ist.
Da die Stromversorgung andauernd über die Steckdose erfolgt, kann ein unterbrechungsfreier Betrieb gewährleistet werden. Dies erspart Ihnen die Mühe, den Tankinhalt ständig zu überprüfen und sicherzustellen, dass der Strom wieder aufgefüllt wird. Und da keine giftigen Gase entstehen, ist auch keine ständige Belüftung der Räumlichkeiten erforderlich.

Letzte Aktualisierung am 23.01.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Der Produktvergleich

Welche Leistungsunterschiede haben die Geräte?

Wilms EL 3 Elektroheizer 3 kW
Wilms Elektroheizer EL2: 2 kW
Wilms Infrarot Elektroheizer IR 3

Werkstatt Werkzeug Einzelteile

Eine Werkstatt kann man sehr gut mit einem Elektroheizer aufwärmen.

Welche Preisunterschiede haben die Produkte?

Wilms EL 3 Elektroheizer: ab 430 Euro
Wilms Elektroheizer EL2: ab 98 Euro
Wilms Infrarot Elektroheizer: ab 287 Euro

Welche Maße haben die Produkte?

EL 3 Elektroheizer: 400 x 335 x 310 mm
Elektroheizer EL2: 210 x 200 x 315 mm
Infrarot Elektroheizer IR 3: 320 x 470 x 630 mm

Elektroheizung: ein Video

Die elektrische Heizung ist das zweithäufigste von den Benutzern nachgefragte System. Es ist die beste Option für jene kleinen Häuser, in denen das Klima mild oder heiß ist.

Die elektrische Heizung ist nicht mit einer teuren Installation verbunden, und der Benutzer muss nur die Menge an elektrischen Heizkörpern kaufen, die er in sein Haus einbauen möchte, nachdem er die Lichtversorgung in Auftrag gegeben hat.

Die Benutzer verfügen über mehrere Arten von Elektroheizungen, wobei sie diejenige installieren können, die sich besser an ihre Bedürfnisse und ihren Verbrauch anpasst. Mehr über Elektroheizungen erfahren Sie in diesem Video!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Elektroheizung: Fazit

Jedes elektrische Heizsystem durch Widerstände, wie Heizkörper, Zwangskonvektoren oder Fußbodenheizung durch Widerstände; erzeugen 1.000 Watt thermische Energie pro 1.000 Watt verbrauchter elektrischer Energie; wir könnten sagen, dass jedes elektrische Heizsystem durch Widerstände einen Energiekoeffizienten von 1 hat; da das Verhältnis zwischen der abgegebenen und der verbrauchten Energie 1 ist.

Die bekanntesten elektrischen Heizsysteme sind Heizkörper, aber es gibt verschiedene Arten: Öl-, Trocken- oder Blauwärme; in der Tat verbrauchen alle elektrischen Widerstandsheizsysteme die gleiche Energie, die sie erzeugen, weshalb dieses Heizsystem standardmäßig das Etikett eines effizienten Heizsystems trägt.

Elektrische Heizgeräte bestehen, wie trockene Heizkörper, aus Widerständen, die mit der Luft und dem Material, aus dem sie bestehen, in Kontakt stehen, wodurch sich das Metall durch Wärmeabgabe an die Luft erwärmt. Mit den Ihnen vorgestellten Geräten haben Sie eine gute Alternative zu den klassischen Heizungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü