Mobile Elektroheizung (Top 3) | Mini-Heizung elektrisch

Eine mobile Elektroheizung ist ein günstiger Zusatz für bereits bestehende Heizungsanlagen oder eine Möglichkeit, unbeheizbare Räume elektrisch, zu Beheizen. Elektrische Heizkörper sind energiesparend und können nicht nur in Häusern verwendet werden, sondern auch im Wohnmobil, Camper oder Gartenhaus. Überall, wo eine elektrische Vernetzung vorhanden ist, kann der Elektroheizkörper eingesetzt werden.

Interessieren Sie sich für eine mobile, elektrische Heizung? Dann sollten Sie sich folgende Produktbeschreibungen anschauen, damit Sie wissen, auf was Sie achten müssen, wenn Sie eine elektrische Heizung, z. B. für ein Wohnmobil, kaufen möchten.

Angebot
Elektrische Heizung Modell NOC eco 20 TLS von EWT
Die Elektroheizung wiegt nur 8,7 kg und kann mobil verwendet werden, da sie mit vier Rollen ausgestattet ist. Der Elektroheizkörper bietet eine Leistung von 2000 Watt und ist mit einem Thermostat versehen, der eine sparsame Nutzung, z. B. auch in einem Wohnmobil, ermöglicht. Der elektrisch betriebene Radiator ist nicht mit Öl befüllt und zeigt im Test eine kurze Aufheizzeit. Heizgeräte ohne Öl sind energiesparend und werden daher auch gerne als Heizung für ein Mobilheim genutzt. Die elektrisch betriebene Heizung arbeitet geräuschlos.

Letzte Aktualisierung am 17.01.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Elektrische Heizung Modell Clima 281 TSF von EWT
Ein mobil verwendbares Elektroheizgerät von ewt, mit Turbo Gebläse, energiesparend mit 2000 Watt Leistung und ultra leise im Test. Die sparsame Verwendung von dem Elektroheizer ist nicht nur der einzige Vorteil, er lässt sich zudem auch mit einem Thermostat genau steuern und die Luftumwälzung erfolgt besonders gleichmäßig. Beim Betrieb von dem Elektroheizgerät wird im Inneren kein Staub aufgewirbelt, daher ist der mobil verwendbare Heizkörper mit sicheren Standfüßen auch für Allergiker bestens geeignet.

Letzte Aktualisierung am 17.01.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Elektrische Heizung Modell Clima TLS 20 von EWT
Energiesparende Elektroheizgeräte, wie dieses Modell, geben eine direkte Wärmestrahlung ab, die vom Nutzer wie Sonne empfunden wird. Bei der Wärmestrahlung der Heizgeräte handelt es sich langwellige, zielgerichtete Strahlungs-Wärme. Die Heizgeräte verfügen über energiesparende Thermostate, mit deren Hilfe die Wärmeleistung reguliert und angepasst werden kann. Der Stromverbrauch der Elektroheizer ist zudem aufgrund kurzer Vorwärmzeiten gering. Die mobil verwendbare Elektroheizung ist mit einem IP24 Spritzwasserschutz versehen, sodass Sie den Elektroheizer auch dann kaufen können, wenn Sie ihn in feuchten Räumen, wie z. B. Kellern, verwenden möchten.

Letzte Aktualisierung am 17.01.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Produktvergleich: Elektroheizgeräte, ein mobiler Einsatz ist möglich

Mobiler geht es kaum. Ein elektrischer Heizkörper ist entweder mit Standfüßen oder Rollen versehen. Elektroheizgeräte können daher nicht nur als Zusatzheizung im Frühjahr oder Herbst verwendet werden, wenn die Hauptheizung bereits ausgestellt oder noch nicht eingeschaltet ist, sondern auch zum Heizen von einem Mobilheim oder zum Trocknen von frischem Estrich.

Egal, wo gerade Bedarf ist, mobil nutzbare Heizgeräte sind immer eine gute Wahl. Sie werden im Handel zum Mieten und Kaufen angeboten. Wer nur kurz seinen Estrich trocknen möchte, freut sich über ein günstiges Angebot zum Mieten. Elektrisch betriebene Heizkörper werden ausschließlich mit Strom betrieben. Der Stromverbrauch ist bedeutend geringer als bei alten Elektroheizungen.

Zwischen 50 und 150 Euro finden Sie eine große Anzahl unterschiedlicher Heizkörper mit elektrischer Steuerung, die ein mobiles Heizen ermöglichen. Mobiles Heizen ist für Jedermann interessant. Mit geringem Stromverbrauch können Heizalternativen geschaffen werden, wenn die Heizung einmal ausfällt oder das Einschalten der Gesamtheizung sich nicht lohnen würde.

Wichtig ist lediglich, dass ein Strom-Anschluss vorhanden ist. In einer einsamen Waldhütte könnte ein elektrischer Heizer nur dann betrieben werden, wenn eine Fotovoltaikanlage oder ein fester Strom-Anschluss vorhanden ist.

Elektroheizkörper, schlicht, zuverlässig und einfach bedienbar

Das Video zeigt einfach und deutlich, wie eine Elektroheizung aufgebaut ist, was sie bietet und wie einfach sie nach dem Kauf in Betrieb gesetzt werden kann. Einmal zusammengebaut, steht der mobilen Nutzung der schnell heizenden Elektroheizung nichts mehr im Weg.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wo auch immer sie benötigt wird, kann sie genutzt werden. Das geringe Gewicht der Elektroheizung erleichtert die mobile Nutzung. Mithilfe von einem Thermostat kann die gewünschte Raumtemperatur sicher und gezielt eingestellt werden.

Vorteile des Produktes:

Günstige Elektroheizungen für den flexiblen Gebrauch

Bei dem Produkt handelt es sich um mobile Heizkörper der Firma ewt, die in unterschiedlichen Modellvarianten dargestellt werden. Die Elektroheizkörper bieten die unterschiedlichsten Vorteile:

  • günstig in der Anschaffung
  • leicht zu transportieren
  • finden überall ihren Platz
  • einfach Bedienbarkeit
  • sparsamer Stromverbrauch
  • mithilfe von einem Thermostat sicher, einzustellen

Um Elektroheizungen bedienen zu können, bedarf es nicht viel. Obwohl Bedienungsanleitungen im Lieferumfang enthalten sind, ist die Bedienung in der Regel selbsterklärend. Ob im Gästezimmer, als Zusatzheizung im Bad oder in anderen Wohnbereichen, die flexibel einsetzbaren Zusatzheizungen sind stets schnell zur Stelle.

Selbst in kleinen Räumen stören sie nicht, weil der Platzbedarf äußerst gering ist. Zur Nutzung muss die Elektroheizung einfach nur an einer Steckdose angeschlossen werden. Steckdosen finden sich in der Regel in allen Wohnbereichen.

Caravan Mobilhome Camping Campingplatz

Auf einem Campingplatz werden mobile Elektroheizungen sehr gerne verwendet, da sie so praktisch und flexibel vom Einsatz sind.

Nachteile des Produktes:

Elektroheizungen, die sich sehen lassen können

Die Elektroheizungen von ewt bieten sehr viele Vorteile und kaum Nachteile. Bei der Nutzung muss lediglich darauf geachtet werden, dass die Heizung nicht mit Kleidung oder Stoffen verdeckt wird. Sobald die Belüftung der Elektroheizung verdeckt wird, kann die warme Luft nicht mehr, wie gewünscht, zirkulieren.

Die Elektroheizung würde im besten Fall überhitzen und sich selber ausstellen. Im schlimmsten Fall könnte es zu einem Brand kommen, wenn die Stoffe, die direkt auf der Heizung liegen, gut brennbar sind.

Elektrisch betriebene Heizkörper, wie die genannten Produkte von ewt, sind eher als Zusatzheizung zu sehen. Sie ersetzen keine komplette Heizungsanlage, sondern werden immer genau dann punktuell eingesetzt, wo gerade Wärmebedarf besteht.

Fazit: Eine Elektroheizung als Retter in der Not

Eine Elektroheizung von ewt kann jeder brauchen. Ob auf Reisen im Wohnmobil oder Vorzelt, im Mobilhome, im Hobbykeller oder Gästezimmer. Aufgrund der mobilen Nutzungsmöglichkeiten, des geringen Gewichts und der einfachen Bedienbarkeit, kann die mobile Elektroheizung immer genau dort eingesetzt werden, wo anheimelnde Wärme gewünscht ist.

Der schlichte Style der Elektroheizkörper ermöglicht, dass sie in keinem Wohnbereich als störend empfunden werden. Der Strombedarf ist gering und die Anschaffung günstig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü