Luftbefeuchter für Heizung kaufen | Heizkörper, gute Luft & Luftfeuchtigkeit

Unter zu trockener Luft in geschlossenen Räumen leidet das Raumklima. Mithilfe von einfachen Luftbefeuchtern aus Keramik, welche an Heizungen gehängt werden, kann Luft effektiv und sicher befeuchtet werden.

Luftbefeuchter werden passiv und aktiv im Handel angeboten. Aktive Geräte mit eigener Wärmepumpe kosten bedeutend mehr als passive Modelle, bei denen allein durch das Heizen der Heizung eine spürbare und effektive Verdunstung ergibt.

In den meisten Wohnräumen wird nur durch das Heizen in der kalten Jahreszeit die Luft zu trocken. Ist die kalte Jahreszeit vorbei, braucht der Verdunster nicht mehr mit Wasser befüllt zu werden. Einfache Modelle können Sie online, bei Hornbach, Lidl, OBI und anderen regionalen Baumärkten / Geschäften kaufen.

Leiden Sie in der kühlen Jahreszeit auch unter zu trockener Luft? Möchten Sie mehr über passive Verdunster erfahren? Dann sollten Sie sich an den nachfolgenden Produktbeschreibungen orientieren.

Weißer Keramik Heizungsverdunster mit biegsamen Metallhaken im 3er Set
Keramik Wasserverdunster im 3er-Set. Diese weißen Keramikverdunster können mithilfe der biegsamen Metallhaken, welche im Lieferumfang enthalten sind, an jeden handelsüblichen Heizkörper gehängt werden. Sie sind für Rippen- / Röhren- oder Flachheizkörper gleichermaßen gut verwendbar. So einfach lässt sich zu trockene Luft wieder befeuchten, ganz ohne zusätzlichen Energieaufwand. Das Set wiegt im Ganzen 1,2 Kilogramm. Derartige Verdunster dürfen nur ein Heizkörper einer Zentralheizung gehängt werden, keinesfalls an elektrische Heizstrahler, einen Radiator oder einen anderen elektrischen Heizapparat. Beim Heizen wird das Wasser im Verdunster von der Wärme der Heizung erhitzt, sodass es verdunstet und die Luftfeuchtigkeit im Raum ansteigt. Es wird keine integrierte Luftwärmepumpe für diese Funktion benötigt.

Letzte Aktualisierung am 17.09.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

4er Luftbefeuchter Set in Herzform mit einer Wasserkapazität von 300 ml für den Heizkörper
Das 4-teilige Set besteht aus vier weißen Keramik Herzen, die jeweils mit 300 ml Wasser befüllt werden können. Zum Befestigen liegen Drahthaken im Lieferumfang inklusive. Diese sind gebogen und können in handelsübliche Heizkörper mitsamt der Herzen eingehängt werden. Sie können bei Bedarf so gebogen werden, dass alle Verdunster sicher an der Heizung hängen und nicht wackeln. Alle Herzen haben eine identische Größe. Diese beträgt in der Länge 17,5 cm, in der Breite 15 cm und in der Höhe 3,5 cm. Keramik Verdunster arbeiten passiv mithilfe der abstrahlenden Heizungswärme und mit mithilfe einer integrierten Luftwärmepumpe. Diese Herzen sind robust und langlebig gefertigt. Sie sind von innen und außen glasiert.

Letzte Aktualisierung am 17.09.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

3er Wasserverdunster-Set inkl. Metallhaken zur Befestigung am Heizkörper
Diese drei weißen Wasserverdunster von Ligano sind aus Keramik und haben folgende Maße: 4,5 cm in der Tiefe, 9 cm in der Breite und 19 cm in der Länge. Die Verdunster werden mit Wasser befüllt und an einen Heizkörper gehängt. Die dafür notwendigen Metallhaken sind im Lieferumfang inklusive. Sie können bei Bedarf leicht mit der Hand passend gebogen werden. Aufgrund der Heizungswärme verdunstet das Wasser im Inneren der Verdunster und steigert die Luftfeuchtigkeit im Raum. Für den Betrieb ist keine elektrische Luftwärmepumpe nötig.

Letzte Aktualisierung am 17.09.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Passive Verdunster kosten nicht viel und arbeiten zuverlässig

In der Praxis zeigt sich schnell, wie an kühlen Tagen, wenn das Wandthermostat (z. B. von Homematic) hochgestellt werden muss, Luftentfeuchter überflüssig werden. In vielen Räumen ist es sogar so, dass die Luft durch das Heizen immer zu trocken wird.

Luftbefeuchter, z. B. aus Keramik werden dann an Heizkörper gehängt und mit Wasser befüllt. Sobald diese warm sind, ergibt sich eine Verdunstung, mit aufsteigender Feuchtigkeit. Diese zieht aufgrund der Luftzirkulation durch den Raum.

Warmwasser einzufüllen ist überflüssig, da eine Heizung zum Verdunsten genügend Energie liefert. Somit wird der Brennstoff der Zentralheizung gleich mehrfach genutzt.

Heizt Ihre Heizung mal nicht oder kommt sie nicht richtig in Fahrt, müssen Sie sie nach dem Sommer entlüften. Mithilfe von einem Lufttopf wird das Ablassen der Luft erleichtert, wenn kein Luftabscheider eingebaut ist.

YouTube

Was Luftbefeuchter alles können

In dem o. g. YouTube Video wird gezeigt, wie einfach elektrische Verdunster mit Luftfeuchtigkeitssensor funktionieren. Als Luftreiniger können diese fast bezeichnet werden, wenn dem Wasser zum Verdunsten ätherische Öle zugefügt werden.

Im Altbau sind derartige Luftkühler zumeist überflüssig, weil die Luftzufuhr intensiver als bei Neubauten ist. Viele Altbaubewohner kaufen daher eher Luftentfeuchter als Luftbefeuchter.

Vorteile von Luftbefeuchtern

Luftbefeuchter können sie günstig im Handel kaufen. Sie kosten kaum mehr als eine einfache Luftpumpe. Sie benötigen keine aufwendige Technik, wie etwa ein Wärmetauscher. Kaufen Sie destilliertes Wasser zum Befüllen, dann ergeben sich keine Kalkränder im Inneren der Luftbefeuchter.

Werden ätherische Öle in das Wasser getropft, duften alle Räume nach Ihren Lieblingsdüften. Die Benutzung ist einfach und gefahrlos. Sie können auch von Laien problemlos verwendet werden.

Wassertropfen Kondensat

Ist in Räumen bereits eine hohe Luftfeuchtigkeit vorhanden, wie z. B. häufig in Altbauten, kann die Verwendung von Luftbefeuchtern schädlich sein. Schimmelbildung kann durch eine zu hohe Luftfeuchtigkeit begünstigt werden. Es sollte daher im Zweifelsfall vor einem Einsatz der Befeuchter eine Messung der Luftfeuchtigkeit in den Räumen erfolgen.

Fazit: Ein gesundes Raumklima dank Luftbefeuchtern

Ein trockener Husten, eine trockene Nase (manchmal auch in Verbindung mit Nasenbluten), gehören zu den Beschwerden, die auftreten, wenn die Luft zu trocken ist.

Diese Beschwerden lassen sich einfach lindern, wenn die Luftfeuchtigkeit in den Räumen mithilfe von Verdunstern aus Keramik auf einen Wert zwischen 40 und 60 Prozent gebracht wird.

Das Wohlbefinden der Menschen kann durch Luftfeuchtigkeit in einem Bereich von 40 bis 60 Prozent gesteigert werden. Mehr Feuchtigkeit sollte allerdings nicht in der Luft sein, damit keine Gefahr von Schimmelbildung besteht.

Die Luftfeuchtigkeit lässt sich mit Hygrometern messen. Einfache Modelle können Sie im Mehrfachpack günstig im Handel kaufen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü