Heizkörper klein (Top 3) | Mini-Heizung & Heizer für Räume

In kleine Räume werden manchmal keine Heizungen eingebaut. Nach einiger Zeit ärgern Sie sich, da Sie vielleicht doch einen kleinen Mini-Heizkörper für genau dieses Zimmer haben möchten.

Heutzutage ist es kein Problem mehr, eine Heizung, welche klein genug ist, zu kaufen und zu installieren. Sie können diese Heizungen in Ihr Bad einbauen, aber auch für ein Gewächshaus oder das kleine Gäste-Zimmer nutzen.

Drei Produkte Bestseller werden Ihnen im Anschluss vorgestellt.

Drei Mini-Heizkörper und ihre Beschreibung

Paneelheizkörper von SH Paneelheizkörper
Das erste Produkt ist ein Design Paneel Heizkörper. Dieser Heizköper, welcher als Bad-Heizkörper genutzt werden kann, ist in verschiedenen Größen erhältlich, wobei hier die Größe 640 x 280 betrachtet wird. Die Wärmeleistung ist mit 196 Watt angegeben. Der Heizer hat einen Mittelanschluss und das Anschlussgewinde beträgt G ½. Da der Heizkörper aus pulverbeschichtetem Stahl und nicht aus Aluminium besteht, hat er eine hohe Lebensdauer. Durch die verschiedenen Farben, in dem der Heizkörper erhältlich ist, passt er in jeden Raum. Mit dem Heizkörper werden eine Montageanleitung, ein Montageset und ein Entlüftungsventil geliefert.

Letzte Aktualisierung am 19.04.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Badheizkörper Modell PEP 500 von XIMAX

Ein weiteres Produkt ist der XIMAX Badheizkörper PEP 500/500 mit einer Leistung von 357 Watt. Der Heizer ist nicht aus Aluminium, sondern aus Qualitätsstahl gefertigt und mit einer modernen PEP-Pulverbeschichtung versehen. Die Farbe der Heizung ist Weiß. Der Plattenheizkörper kann durch eine flexible Halterung in verschiedenen Tiefen-Variationen an der Wand angebracht werden, wobei er links oder rechts angeschlossen werden kann. Im Lieferumfang ist der Heizer, eine Halterung, Dübel und Schrauben und ein Entlüftungsstopfen enthalten.

Letzte Aktualisierung am 19.04.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Paneelheizkörper von Elegant
Der dritte Heizer ist ein Design Heizkörper von Elegant. Er ist 630 x 616 x 49 mm klein und hat eine Leistung von 424 Watt. Der einlagige Heizer ist aus Edelstahl und in der Farbe Anthrazit erhältlich. Durch die einzigartige Schweißtechnik ist der Heizersehr stabil und läuft nicht aus. Der Radiator besitzt einen Seitenanschluss. Der Heater hat eine hohe Wärmeabgabe und kann neben dem Sanitär-Räumen auch in der Küche genutzt werden. Mit dem Heizer wird ein Montageset (Dübel und Schrauben) mitgeliefert.

Letzte Aktualisierung am 19.04.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Vergleich der drei Heizungen

Alle drei Heizgeräte sind ähnlich aufgebaut. Sie werden an der Wand montiert, wobei jedes Produkt in seinem Lieferumfang eine Montageanleitung und das passende Montageset enthält.

Das Aussehen der drei Geräte ist in Ihrer Farbe sehr unterschiedlich. Während das zweite elektrische Heizgerät in der Farbe Weiß und das Dritte in der Farbe Anthrazit geliefert wird, ist das erste vorgestellte Produkt in Weiß oder Anthrazit erhältlich.

Home Office Büro Arbeitszimmer kleiner Raum

Das hier betrachtete Gerät hat eine Größe von 640 x 280 mm. Das zweite Produkt ist 500 x 500 mm klein und die Größe des dritten Produktes ist 630 x 616 mm.

Die Leistung der drei Heizer ist sehr unterschiedlich. Das erste Produkt hat nur eine Leistung von 196 Watt, das Zweite eine Leistung von 357 und die Dritte hat eine Leistung von 424 Watt.

Alle Heizungen sind aus Stahl und nicht aus Aluminium.

Die Preise der drei Heizungen sind nicht sehr weit voneinander entfernt. Das dritte Produkt liegt im zweistelligen Bereich und ist die günstigste Heizung.

Der zweite Radiator ist doppelt so teuer wie der Dritte und er ist somit das teuerste Produkt. Der erste Radiator hat einen Preis, welcher zwischen den beiden anderen liegt. Diese Mini-Heizungen erhalten Sie bei verschiedenen Anbietern, z. B. auch bei Easymaxx oder Livington.

Ein kleines Video über Erfahrungen mit Elektroheizungen

In diesem Video werden Vorteile einer Elektroheizung an einem praktischen Beispiel aufgezeigt. Sie erfahren hier auch, welche verschiedenen Heizungstypen es bei elektrischen Heizungen gibt.

Auch hier erfahren Sie aus erster Hand, welche Vorteile jeder dieser Heizungstyp, welcher mit Strom die Räume in Ihrem Haus warm heizen kann.

YouTube

Vorteile von Elektroheizungen

Elektroheizungen haben wesentliche Vorteile. So hat diese Heizungsart wesentlich geringer Anschaffungskosten als eine Gas-, Öl- oder Pelletheizung.

Weiterhin haben Elektroheizungen einen wesentlich geringeren Platzbedarf. Bei anderen Heizungsarten muss der Brennstoff gelagert werden. So benötigen Sie Räume für Pellets oder Öltanks. Auch die Installation ist wesentlich einfacher.

Sie müssen hierfür keine Heizungsfirma, welche auch eine GmbH sein kann, beauftragen. Sie können den Heizköper einfach an eine Wand montieren, oder einen mobilen Heizköper erwerben, mit dem Sie einfach den Standort wechseln können.

Es entfallen auch weitere Kosten. So fallen keine Gebühren für den Schornsteinfeger an und auch Wartungskosten sind so gut wie ausgeschlossen.

Nachteile von Elektroheizungen in Klein

Der größte Nachteil sind die Energiekosten der Heizung. Diese sind nicht gerade klein. In verschiedenen Tests wurde herausgefunden, dass Elektroheizungen im Verbrauch von Nachtstrom mehr Heizkosten verursachen als das Heizen mit Erdöl oder Gas.

Auch der CO2-Ausstoß einer Elektroheizung ist höher als bei einer Heizöl- oder Erdgasheizung. Um diesen Ausstoß zu verringern, ist es nötig, dass eine Elektroheizung mit Ökostrom betrieben wird. Hierbei müssen Sie sich als Verbraucher erkundigen, welchen Energie-Mix ihr Stromanbieter anbietet.

Ein weiterer Nachteil, der aber keiner sein muss, ist die Größe. Sie müssen sehr genau darauf achten, wie groß Ihr Heizköper sein muss, um die Räume mit den Heizköpern zu heizen.

Schauen Sie einfach bei einem Heizungs-Test nach der Bewertung einzelner kleiner Mini-Heizungen. Die Recherche ist nötig, da Sie ihren Heizkörper nicht so easy in den Kleinanzeigen der Tageszeitung finden.

Ist eine kleine elektrische Mini-Heizung die perfekte Wahl?

Eine kleine Mini Heizung ist sehr gut, um als Übergangsheizung zu fungieren. Auch als Zusatzheizung oder für kleine Räume, welche noch keine Heizung hatte, ist eine Mini-Heater die beste Wahl. Sie können Sich auch von einem Energieberater zu Heizkörpern beraten lassen. Dies wird vom Bundesministerium für Energie und Wirtschaft gefördert.

So eine elektrische Heizung können Sie als Infrarotheizung erwerben, als kleine Mini-Heizung für ihr Aquarium oder als Handtuchhalter für Ihr Bad.

Es gibt natürlich noch viele andere Spielereien, wie Heizungen mit einem smarten Thermostat, welche über das Handy geregelt werden kann, wenn Ihr Akku nicht genau dann seinen Geist aufgibt. Sogar im Mini-Cooper können Sie als Sonderausstattung eine elektrische Heizung, den Blow-by-Heizer, finden.

Das wichtigste für Ihre Heizung ist immer noch eine Steckdose und schön können Sie ihre Räume heizen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü