Feuerschale mit Sitzgelegenheit für Garten | Bank & Sitzecke

In den lauen Sommernächten oder an etwas kühleren Abenden, an denen Sie dennoch lange noch im Garten sitzen möchten, eigenen sich wunderbar sogenannte Feuerschalen, die so für mehr Gemütlichkeit sorgen. So können Sie noch lange den Abend bis in die Nacht im Freien auf einer Sitzgelegenheit genießen.

Da es sich um Schalen handelt in denen, wie in einem Grill ein kleineres Feuer angezündet wird, müssen Sie dieses auch nicht bei der Gemeinde anmelden und genehmigen lassen, wie etwa bei einem Lagerfeuer. Im Nachfolgenden stelle ich dir einige Feuerschalen vor, die sich wunderbar in eine Sitzecke integrieren lassen.

Gartenbank Modell Granito von Esschert Design
Die Esschert Design Sitzbank ist eine Gartenbank aus Granit. Es handelt sich hierbei um ein sehr schweres Sitzelement, dass zum Hingucker in einer Ecke im Garten werden kann. Vor allem dann, wenn Sie es mit einer Feuerschale kombinieren, denn die Bank hat eine leicht runde Form, so dass jeder gleich weit von der Feuerstelle entfernt sitzt. Da bietet es sich an, direkt zwei oder drei gleiche Sitzbänke in einem Rund als Sitzecke aufzustellen. Da das Material aus Granit besteht, ist die Bank mit fast 80 kg nicht so leicht zu bewegen und sollte von Anfang an an den gewünschten Standort im Garten gestellt werden. Auf einer Sitzlänge von 1,13 Meter finden hier gut zwei bis drei Personen auf einer Höhe von 46 Zentimetern Platz. Die Bank liegt aufgrund des Materials, aus dem sie hergestellt wurde jedoch im höher preisigen Bereich. Dennoch ist es eine gute Anschaffung, da der Granitstein ewig hält und Sie lange Freude an der Esschert Design Sitzbank haben werden. Auch für eine Gartenecke, die nicht vor Witterungseinflüssen geschützt ist, ist diese Sitzgelegenheit gut geeignet und kann sogar im Winter draußen verbleiben.

Letzte Aktualisierung am 25.07.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Angebot
Feuerschale Modell Bonn von Czaja Stanzteile
Die Czaja Stanzteile Feuerschale Bonn hat einen Durchmesser von 80 Zentimetern sowie eine Tiefe von etwa 15 Zentimetern. Sie passt perfekt zu dem oben vorgestellten Freisitz. Da die Schale aus schwarzem Stahl hergestellt wurde, ist sie mit 18 Kilogramm recht schwer, was ein schnelles Umkippen verhindert und die Feuerschale somit sehr sicher ist. Nach einiger Zeit der Anwendung wird sich auf der Schale die typische rostige Patina zeigen, die es noch gemütlicher werden lässt. Der Preis für diese Feuerschale befindet sich im günstigen Bereich. Dadurch, dass die Feuerschale genügend Tiefe für das prasselnde Feuerbesitzt, kommt es in der Regel nicht zu einem Funkenflug und Sie müssen somit nicht befürchten, dass der Untergrund auf dem die Schale steht, hier zu Schaden kommen könnte, etwa bei einer Natursteinterrasse.

Letzte Aktualisierung am 23.07.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Gartenbank mit Stauraum für Feuerholz Modell Svensson von dobar
Die dobar Gartenbank Svensson hingegen ist eine sehr außergewöhnliche Sitzgelegenheit, denn sie ist gleichzeitig auch ein Regal für das Feuerholz. Die Bank für den Garten wurde wetterfest lasiert und aus Kiefernholz gefertigt. Mit einer Länge von 1,38 Metern und einer Höhe von 45,5 Zentimetern haben hier gut drei Personen Platz zum Sitzen an der gemütlichen Feuerstelle. Der Sitz liegt im mittelpreisigen Bereich für Gartenbänke und ist mit 12 Kilogramm sehr leicht und kann, im leeren Zustand ohne Feuerholz, gut von einer Stelle zur anderen versetzt werden. Besonders praktisch für einen gemütlichen Abend im Garten an einer Feuerschale ist, dass Sie sich nur nach unten beugen müssen, wenn neues Holz aufgelegt werden muss. Zudem handelt es sich bei der dobar Gartenbank um ein Objekt, das aus FSC-zertifiziertem Kiefernholz besteht, das aus europäischer nachhaltiger Forstwirtschaft gewonnen wird. Im Winter sollte die Bank jedoch vor der nassen und frostigen Witterung geschützt werden, damit sie lange haltbar bleibt und Ihnen somit lange Freude bereitet.

Letzte Aktualisierung am 25.07.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Die drei vorgestellten Sitzmöbel im Vergleich

Einfach ist es nicht, die drei vorgestellten Produkte zu vergleichen. So handelt es sich bei zweien um Gartenbänke und bei einem um die dazugehörige Feuerschale. Diese passt gleichermaßen zur Rundbank aus Granit wie auch zum Holzregal als Gartenbank. Gerne können Sie auch alle drei Elemente miteinander kombinieren.

Feuerschale Feuer Holz Flammen Garten

Auf der einen Seite steht die Rundbank aus Granit, auf der anderen die Holzbank, aus der Sie einfach die benötigten Holzscheite für die Feuerschale, die Sie in der Mitte platzieren, entnehmen können. Preislich liegen Holzbank und Feuerschale nah beieinander, die runde Bank aus Granit hingegen liegt im höher preisigen Sektor, ist dafür aber auch witterungsfest und kann, im Gegensatz zur Holzbank auch im Winter ungeschützt draußen verbleiben.

So können Sie auch an sonnigen Wintertagen Ihren Gartensitzplatz mit Feuerschale für einen Umtrunk mit Glühwein nutzen. Die Feuerschale können Sie zudem aufgrund ihres überschaubaren Gewichts auch jederzeit an einem anderen Platz aufstellen und im Winter im Gartenschuppen oder Keller schützen und nur bei Bedarf wieder herausholen.

So kann ein Gartensitzplatz mit Feuerschale aussehen

Natürlich bleibt es auch Ihnen selbst überlassen, eine Feuerstelle mit Sitzplatz selber zu bauen und so zu gestalten, wie Sie es wünschen. Wichtig ist hierbei vor allem die Sicherheit. Daher ist eine selbstgebaute Feuerstelle aus Stein sinnvoll.

Wenn es schnell gehen muss, dann bietet sich aber die Anschaffung einer Feuerschale sowie einer gemütlichen Gartenbank an, die Ihre Sitzecke mit Feuerstelle im Garten ebenso perfekt gestalten können.

Zum Video und der Anleitung zum selber bauen gelangen Sie hier:

YouTube

Vorteile einer Feuerschale mit einer Sitzgruppe

Gemütliche Sommerabende, kühle Herbst- oder Frühlingsabende oder auch einen Nachmittag im Winter können Sie auf Sitzgelegenheiten an einer Feuerschale genießen. Die Schalen vermitteln mit ihren großen Holzscheiten, die hier aufgelegt werden eine angenehme Wärme, die an einen Kamin erinnert. So können Sie schöne Tage gemeinsam mit Freunden oder der Familie an einer Feuerstelle ausklingen lassen.

Der Vorteil der Feuerschalen ist, dass diese in der Regel gut standfest und sehr sicher sind. Müssen Sie ein Lagerfeuer oftmals in Ihrer Gemeinde anmelden und genehmigen lassen, so können Sie Ihre Feuerschale jederzeit entzünden, wenn Sie hierauf Lust haben.

Schön ist es immer, wenn Sie rundherum Sitzgelegenheiten bauen, wie etwa eine Rundbank oder eine feste Sitzgruppe. So können Sie hier jederzeit Platz nehmen und einfach am Nachmittag oder frühen Abend mit den Kindern Stockbrot machen oder Marshmellows über das angenehm warme Feuer halten und braten.

Wird die Feuerschale nicht genutzt, zum Beispiel an sehr heißen Sommertagen, dann können Sie diese abdecken und zum Beispiel als kleinen Tisch in Ihrer gemütlichen Sitzecke nutzen. So kann diese Ecke auch zu Ihrem ständigen Lieblingsplatz im Garten werden, wenn Sie hier die passenden Sitzgelegenheiten aufbauen.

Nachteile von einem Freisitz mit Feuerschale

Natürlich ist eine Feuerstelle mit Feuerschale und Gartensitzecke eine sehr gemütliche Angelegenheit. Dennoch sollten Sie hierbei auch die Gefahren nicht übersehen. Denn schnell könnten Funken auf umstehende Sträucher und Bäume überfliegen. Je nachdem, wie trocken diese dann sind, zum Beispiel wegen eines sehr heißen Sommers, kann es schnell zu einem Feuerkommen. Daher sollten Sie immer auf genügend Abstand achten. Dies gilt auch dann, wenn die Sitzecke aus Holzmöbeln besteht, auch diese sollten immer in einem größeren Sitzabstand zur Feuerschale aufgebaut werden.

Ebenso sollten Sie es vermeiden, die Feuerschale, wenn Sie das Feuer entfacht haben, ohne Aufsicht zu lassen. Eine Person sollte immer ein Auge auf das Feuer haben und es sollten sich nicht alle gleichzeitig von der Ecke entfernen, etwa um sich etwas vom Buffet oder ein Getränk zu holen. Achten Sie jedoch auf diese Dinge, dann sind die Feuerschalen in der Regel sehr sicher und es kann nichts passieren. Zudem sollten Sie die Feuerschale immer auf einem feuerfesten Untergrund wie Steinoder Metall aufbauen und auch hier einen bestimmten Abstand wahren um einen Hitzestau zu vermeiden.

Wichtig ist auch, immer ein Auge auf kleine mitfeiernde Kinder zu haben, damit auch diese genügend Abstand von der Feuerschale halten. Denn Feuer zieht die Kleinen oft magisch an.

Sind Sie Waldbesitzer und möchten eine Sitzgruppe mit Feuerschale in Ihrem Wald aufbauen, dann müssen Sie sich an die gesetzlichen Bestimmungen für offenes Feuer im Wald halten. Hierzu sollten Sie sich bei Ihrer Gemeinde erkundigen, wie es damit aussieht, da es ansonsten zu empfindlichen Bußgeldern kommen kann.

Fazit: Feuerschalen verbreiten Gemütlichkeit

Eine Sitzecke in einer Gartenecke kann mit einer Feuerschale für die gemütlichen Abende im Sommer und Herbst noch aufgewertet werden. Denn hier können Sie auch an kühleren Tagen noch gemütlich um ein warmes Feuer sitzen und Getränke sowie auch Stockbrot oder Marshmellows genießen. Vor allem auch Kinder haben viel Spaß an einer solchen Lagerfeuerromantik.

Im Winter eignen sich die Sitzmöbel mit Feuerstellen für das gemütliche Zusammensein bei heißem Tee oder einem Umtrunk mit Glühwein. Da es sich um ein offenes Feuer handelt, sollten Sie dieses jedoch immer im Auge behalten und auch den Abstand zu Bäumen und Sträuchern wahren. Dann steht einen gemütlichen Nachmittag im Winter und einem gemütlichen Abend in den anderen Jahreszeiten nichts mehr im Wege.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü