Aztekenofen Vergleich (Top 3) | Aztekenkamin günstig kaufen

Der Aztekenofen kommt ursprünglich aus Mexiko. Sie bestehen meist aus Ton oder Terracotta. Ursprünglich war er zum Wärmen und Kochen gedacht.

Sie können sich auch so ein Schmuckstück in Ihren Garten oder auf den Balkon stellen, egal ob Sie in Hamburg oder Dortmund wohnen 🙂

Es gibt auch Terrassenöfen aus anderen Materialien, als die oben genannten. Gusseisen wird oft genutzt. Die Aztekenöfen gibt es im Baumarkt, wie zum Beispiel OBI, oder mit etwas Glück auch im Online-Shop der Supermarktkette Netto. Der El Fuego Aztekenofen Lima ist dort sehr günstig zu kaufen.

Aztekenofen von Yerd
Die Firma YERD hat mit dem Modell Denver Corten einen sehr stilvollen Terrassenofen auf den Markt gebracht. Dieser Ofenbesteht aus 1,6 mm starken Corten-Stahl. Dieses Metall kann nicht durchrosten, es korrodiert aber an der Oberfläche, so dass sich Edelrost auf dem Kamin befindet. Der Abzug ist aus Edelstahl. Zum Kamin erhalten Sie ein Holzkohle-Gitterrost in schwarz, einen Grillrost und einen Feuerhacken. Dieser 1,25 Meter hohe Terrassenofen kann als Grill und zum Heizen genutzt werden.

Letzte Aktualisierung am 23.06.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Aztekenofen im Geo-Design von Buschbeck
Die Feuerstelle von Buschbeck ist ein Aztekenofen im rot-blauen Geo-Design. Der Körper des Ofens ist aus Ton und er steht auf einem Metallgestell. Mit dem Ofen werden ein verchromter Grillrost und die Aufbauanleitung geliefert. Der Aztekenofen ist 85 cm hoch und 40 cm im Durchmesser. Der Durchmesser der Grillfläche ist mit 31,5 cm recht klein. Der Kamin kann durch den abnehmbaren Kaminabzug sehr schnell zu einem Grill umgebaut werden.

Letzte Aktualisierung am 23.06.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Ton-Kamin im Terrakotta-Design Modell Calido von La Hacienda
Der Calido Kamin von La Hacienda ist aus Ton gearbeitet und in der Farbe Terracotta erhältlich. Der Körper des Kamins steht auf einem schwarzen, pulverbeschichteten Stahlgestell. Mit einer Gesamthöhe von 95 cm und einem Durchmesser von 38 cm ist er in keinem Garten zu übersehen. Die Feueröffnung ist etwa 18 x 20 cm groß. Durch seinen klassischen Stil mit einem einzigartigen Relief in Terracotta ist er sehr typisch gestaltet.

Letzte Aktualisierung am 24.06.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Vergleich der vorgestellten Öfen

Die drei vorgestellten Produkte sind sich sehr ähnlich, aber dennoch verschieden in ihrer Nutzung. Sie können alle drei Öfen mit Holz befeuern, aber zwei der Kamine sind auch als Grill nutzbar.

Barbecue Grillen Fleisch Steak

Der erste vorgestellte Terrassenofen ist von der Firma YERD. Er besteht aus Corten-Edelstahl, welche auf seiner Oberfläche eine Edelrost-Schicht ausbildet. Dieser Kamin ist sehr modern im Design und wird mit einem Grillrost, einen Holzkohle-Gitterrost und einem Feuerhacken geliefert. Somit kann dieser Terrassenofen zu einem Grillkamin umfunktioniert werden. Mit seiner Höhe von 1,25m ist er der größte Kamin. Dieses Produkt ist auch das Teuerste.

Der zweite Terrassenofen wurde von der Firma Buschbeck hergestellt. Auch dieser Kamin kann als Grillkamin verwendet werden, indem der Kaminabzug angenommen wird. Es wird zu dem Kamin ein verchromter Grillrost mitgeliefert. Der Kaminkörper ist aus Ton und mit einem mexikanischen Muster gestaltet. Mit einer Höhe von 85 cm ist er im Gegensatz zu den anderen klein. Der Preis dieses Produktes liegt zwischen den anderen Öfen.

Der günstigste Aztekenofen ist von der Firma La Hacienda. Er besitzt keine Grillfunktion, sondern wird nur zum Heizen für Außen genutzt. Der Tonkörper, welcher in Terracotta gehalten ist, steht auf einem Metallgestell. Die Höhe der Außen-Heizung ist mit 95 cm angegeben.

Den Aztekenofen als Grill verwenden

In diesem Video wird gezeigt, wie in einem Aztekenofen gegrillt und gekocht werden kann. Durch verschiedenes Zubehör ist es sehr einfach, Gerichte in dem Ofen zu kochen.

Sehr interessant ist, dass Sie den Aztekenofen doppelt nutzen können. Auf der Glut kann gegrillt werden und oben können die Speisen warm gehalten werden.

YouTube

Vorteile eines Terrassenofens aus Terracotta

Ein Terrassenofen, der auch auf einem Balkon stehen kann, besitzt einige Vorteile. Der größte Vorteil ist die Wärme, die dieser Ofen ausstrahlt und speichert. Somit können Sie sich auch an kühlen Herbsttagen noch lang draußen aufhalten.

Durch die Bauweise des Aztekenofens ist das Feuer vor Wind geschützt und der Rauch steigt durch den Kamin nach oben.

Durch die vielen Baumärkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz können Sie Aztekenöfen sehr günstig kaufen. Sie finden bei OBI, Bauhaus, Hagebaumarkt, Hornbach, Hellweg oder Toom ein interessantes Angebot. Wenn diese Ihnen nicht gefallen, können Sie auch Online bei Hagebau oder in Gartencentern wie Dehner einen Aztekenofen günstig erwerben.

Bei einer großen Auswahl können Sie auch vom gängigen Ofen aus Ton abweichen und einen aus Gusseisen kaufen. Mit etwas handwerklichem Geschick ist es auch möglich, dass Sie selber einen Ofen bauen. Diesen Ofen können Sie dann auch günstig reparieren, was bei einem Ofen aus Gusseisen nicht machbar ist.

Nachteile vom Terracotta-Aztekenofen

Der Terracotta-Ofen hat einige Nachteile gegenüber einem aus Gusseisen.

Diese Öfen dürfen Sie nicht so stark befeuern, da das Material sehr schnell Risse bekommen kann. Für das Anfeuern sollten Sie sich somit etwas Zeit lassen, so dass sich der Ofen gleichmäßig aufheizt.

Zum befeuern des Ofens ist es auch wichtig, dass Sie keine Grillkohle nutzen. Diese verursacht eine zu große Hitze, so dass sich auch hier Risse bilden.

Vor dem anfeuern muss der Ofen richtig trocken sein. Ein Terracottaofen, der nach einem Regenguss durchnässt ist, kann durch die Hitze, die auf das nasse Terracotta trifft, reißen. Auch Frost kann solche Spannungsrisse erzeugen.

Weiterhin können nicht alle Terracottaöfen zum Grillen genutzt werden. Hierfür müssen Sie einen speziellen Aztekenofen kaufen, zum Beispiel bei Obi, die nicht aus einem Guss hergestellt sind, sondern einen abnehmbaren Kaminteil besitzen.

Ein Aztekenofen benötigt auch einiges an Pflege. Sie sollten den Ofen, sobald er abgekühlt ist, von Asche und Ruß befreien. Trotz der Reinigung kommt es zu Verfärbungen, so dass die schönen Muster manchmal nur noch Grau erscheinen.

Der Aztekenofen für Ihren Garten

Die Anschaffung von einem Gartenofen ist immer eine gute Idee. Diesen kann man an kühlen Abenden anfeuern und so länger auf der Terrasse oder dem Balkon verbringen. Mit einer Grillfunktion kann er auch zur Zubereitung von Mahlzeiten genutzt werden. Genau dafür wurde er auch von den Ureinwohnern Südamerikas gebraucht.

Kaufen Sie sich einfach einen Aztekenofen nach Ihrem Gusto. Dabei können Sie einen Ofen aus Terracotta, Stahl oder Gusseisen erwerben. Günstig wäre es, wenn Sie vor dem Kauf im Internet nach einem Atztekenofen-Test schauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü